TSC-Nordlicht-Rostock
TSC-Nordlicht-Rostock

Michel-Pokal 11.-12.03.2017 in Glinde

1. Tag 11.03.2017

 

Heute ging der TSC-Nordlicht Rostock gleich mit 3 Paaren beim Michel-Pokal 2017 an den Start.

 

In der Klasse der SEN I D verpassten Silva und Stefan mit dem 7. Platz von 15 Paaren nur ganz knapp das Finale.

Susanne und Klaus erreichten den 9. Platz.

 

Im Anschluss starteten Susanne und Klaus dann in der SEN II D und erreichten dort den 4. Platz von 18 Paaren.

Damit war der Aufstieg in die C-Klasse perfekt!

 

Silva und Stefan gingen hingegen noch in der HGR II D an den Start. Auch hier wurde der 4. Platz von 9 Paaren erreicht.

 

Am Abend starteten Franziska und Jens in der HGR A und erreichten dort einen 7. Platz von 12 Paaren.

Weiter ging es mit dem Turnier in der HGR II A, wo die beiden mit dem 7 Platz nur knapp das Finale verpassten.

 

2. Tag 12.03.2017

 

Am zweiten Tag in Glinde starteten Jens und Franziska in der HGR A und HGR II A.

In der HGR wurden die beiden leider auf Platz 6 gewertet.
Dafür waren sie für die HGR II A umso besser vorbereitet. Dort erreichten sie Platz 4 von 10 gestarteten Paaren.

 

zu den Gesamtergebnissen:

 

SEN II D

4. Platz für Susanne und Klaus

 

 

Aufstieg in die C-Klasse

Susanne und Klaus

HGR II D

4. Platz für Silva und Stefan

 

 

HGR II A

4. Platz für Franziska und Jens