TSC-Nordlicht-Rostock
TSC-Nordlicht-Rostock

BTDS (Berlin Tournament for Dancing Students) am      28. Januar 2017

Am letzten Januar-Wochenende machten sich 10 Tänzer des Teams Uni-Rostock auf den Weg nach Berlin zu den dortigen Hochschulmeisterschaften im Standard- und Lateinamerikanischen Tanzen. In 3 Leistungsklassen wurden die Titel unter über 100 Teilnehmern ausgetragen.

 

Zu Beginn wurden in einer Sichtungsrunde alle Paare in 3 Leistungsklassen eingeteilt, um jedem einen Vergleich mit ähnlich guten Tänzern zu ermöglichen: Amateure, Profis und Masters. Das Team der Rostocker Uni war in allen Leistungsklassen vertreten.                                                                 

Nach mehreren Runden haben sich alle Paare auf Höhe ihrer Erwartungen oder darüber hinaus platzieren können und Jan-Niklas und Nele konnten sich sogar den 3. Platz in der Gesamtwertung sichern: 

Jan-Niklas und Nele Standard Platz   4/47 (Masters) Latein Platz   4/34  (Masters)
Patrick und Meike Standard Platz   7/47 (Masters) Latein Platz 11/34  (Masters)
Frederike und Nikolai Standard Platz   4/31 (Profis) Latein Platz   9/34  (Masters)
Paul und Karolin Standard Platz 15/31 (Profis) Latein Platz   2/11  (Amateure)
Carsten und Hannah Standard Platz 10/31  (Profis) Latein Platz   5/11  (Amateure)

 

Neben der sportlichen Herausforderung bot das Turnier die Möglichkeit mit den Tänzern der anderen norddeutschen Universitäten in Kontakt zu kommen.

 

Wir danken dem Hochschulsport Rostock für die Unterstützung und freuen uns auf weitere Turniere!

 

Ein Beitrag von Hannah Finke. Vielen Dank für die Zuarbeit.

 

Nele und Jan-Niklas

Frederike und Nikolei

Meike und Patrick

 

 

Hannah und Karsten

 

 

Karolin und Paul