TSC-Nordlicht-Rostock
TSC-Nordlicht-Rostock

Deutschlandpokal HGR II S Kombination 24.11.2018

Die besten Hauptgruppe II-Paare der Bundesrepublik Deutschland trafen sich am 24.11.2018 in Düsseldorf. Mit dabei war unser Paar Christian und Anja Platz vom TSC Nordlicht Rostock. Zum zehnten Mal richtete der Verein Boston Club Düsseldorf die Deutschlandpokale in dieser Altersgruppe aus.

 

Los ging es mit den Standardtänzen. Nach Vor- und Zwischenrunde gab es eine klare Entscheidung für ein sechspaariges Finale. Die Leistungen waren sehr dicht. Jedes Paar hatte seine Stärken. So ist es nicht verwunderlich, dass auch unser Paar Wertungen zwischen eins und sechs hatte. Nach diesem spannendem Finale stand fest, dass Christian und Anja am Ende den 5. Platz belegt hatten.

 

Nun  mussten sich die beiden schnell umkleiden, denn es sollte gleich mit den Lateintänzen weiter gehen. Auch hier führte der Weg zum Finale über Vor- und Zwischenrunde. Ebenso wie in dem Standardturnier entschieden sich die Wertungsrichter eindeutig für ihre sechs Latein-Finalpaare. Christian und Anja wurden wieder zum Finale aufgerufen. Im Finale herrschte wieder eine enge Leistungsdichte. Die Wertungsrichter hatten keine leichte Aufgabe und die Paare bekamen daher sehr gemischte Wertungen. Letztendlich wurden Christian und Anja bei der Siegerehrung als erstes und damit als Sechstplatzierte aufgerufen.

 

Die dritte Siegerehrung galt den Kombipaaren. Hierfür werden die Ergebnisse beider Turniere zusammen gerechnet. Nach 30 Turniertänzen stand fest, dass Christian und Anja das beste Hauptgruppen II-Paar über 10 Tänze in Deutschland ist.

Mit 18! Punkten Abstand ließen sie die Zweitplatzierten hinter sich.

 

Glücklich nahmen Christian und Anja nach dem Jahr 2015 ihren zweiten Deutschlandpokal entgegen. 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Zu den Gesamtergebnissen:

 

5. Platz DP HGR II S Standard

 

 

6. Platz DP HGR II S Latein

 

 

1. Platz Deutscher Meister Kombination HGR II S